Halloween Event in Guild Wars

Alle Jahre wieder kommt nicht nur das Christus-Kind, sondern auch der verrückte König Thorn.
Dieser ist fester Bestandteil dieses Events und verschenkt die „Süßes-Oder-Saures-Tüten“, die bei den Spielern ja sehr beliebt sind. Außerdem versucht er ein wenig Atmosphäre herüberzubringen.

Er spielt mit uns Spiele, er erzählt Witze und verschenkt eben Tüten. Aber nicht nur die Tüten, sondern auch noch eine spezielle Maske zum Abschluß. Die Maske kann dann als Kopfschmuck getragen werden und bestätigt sozusagen die Teilnahme am Event.

Und viele Spieler nehmen an diesem Event teil.

Aber wie immer ist, wo Licht ist, auch Schatten. Und dieser Schatten, der diese Events überschattet, sind die Spieler.

Ich habe ja für vieles Verständnis, aber immer wieder sind Spieler dabei, die meinen, sie müssten ihren Frust oder ihre Ungehaltenheit während des Events mitteilen.

Da wird der verrückte König beleidigt, da werden andere Spieler beleidigt und einfach herum krakeelt, auch wenn sich diejenigen sicher sein können, dass ihre ‚Kritik‘ niemanden interessiert. Diese Spieler möchten am liebsten einfach ihre Tüten und ihre Maske haben und versuchen sich dann noch daran, das System zu umgehen, indem sie sich dann in einen anderen Distrikt verkrümeln, wo das Spiel dann von vorne losgeht.

Wieso können sich diese Spieler nicht einfach an die „Regeln“ halten.

ArenaNet versucht den Spielern mit diesen Events eine nette Abwechslung zu bieten. Amüsante „Spielchen“, für die man als Belohnung eben ein Geschenk bekommt. Die Maske für jeden in dem Distrikt.

Wenn ein Spieler da nicht dran teilnehmen möchte, der muss nicht, niemand zwingt ihn, aber warum muss er dann durch seine unqualifizierten Kommentare anderen den Spass verderben?

Es gibt tatsächlich immer noch Spieler, die Guild Wars erst jetzt für sich entdecken, oder auch andere, die noch nicht an jedem Event teilgenommen haben. 

Lasst die Leute doch Guild Wars für sich entdecken und wenn sie Freude an den Events haben, lasst sie doch. Keiner flamed euch an, wenn ihr den AdH r0xXoR7 und euren dummen Kommentare ablasst. Gerade auch PvP’ler (Ja an denen häng‘ ich mich immer wieder auf) müssen zu den Events immer ihren Senf dazu geben.

Können wir uns nicht alle darauf einigen, dass man, wenn einen das Event nicht interessiert, einfach mal wonders hingeht oder wenigstens die Zähne zusammenbeißt und nicht bei jeder Gelegenheit einen mistigen Kommentar ablässt?

Das würde nicht nur unsere Magenwände schonen, sondern ich könnte auch während der Events meinen Lokal-Chat anlassen, denn was momentan da drin los ist, ist einfach unerträglich.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: